Skip to content

3,5mm Kopfhörerbuchse am HTC Headset

Da ich keine Lust hatte mir den Adapter von HTC zu kaufen um normale Kopfhörer am Diamond zu benutzen habe ich kurzerhand das mitgelieferte Headset umgerüstet.

Als Material nutzte ich zusätzlich eine 3,5mm Buchse von einem Sony Ericsson Headset, welches ich nicht mehr brauchte, jede andere Buchse tut es aber auch.

Die verwendete Buchse

Zuerst müsst ihr das Headset mit dem Fingernagel öffnen (dazu den Fingernagel in die Rille im Gehäuse des Headsets stecken).

Ihr werdet auf eine kleine Platine stoßen, welche mit einem gelblichen Klebstoff isoliert wurde, welchen ihr als nächstes abkratzt (geht mit einem spitzen Messer ganz gut)

Als nächste müsst ihr die Buchse anlöten, die Belegung dazu sieht wie folgt aus:

Braun=GND, Blau=Links, Rot=Rechts

Um das Kabel der Buchse durch das kleine Loch zu kriegen musste ich den Steg über dem Loch trennen. Anschließend habe ich das ganze mit Heißkleber gegen Kurzschluss und vor allem Zug gesichert. Hier ist dringend darauf zu achten, dass die Ränder frei bleiben und nur das nötigste mit Kleber bedeckt ist, da sonst der Deckel nicht mehr passt bzw. sich der Miniaturtaster nicht mehr benutzen lässt.

Hier also das Ergebnis:

Der rote Rahmen markiert den nicht mehr vorhandenen Steg

Viel Spaß und Erfolg beim nachmachen.

Share