Skip to content

Ein Haufen unzusammenhängender Kram…

japp ganz genau das werde ich jetzt posten, also get ready, here we go:

Zu erst mal ein bisschen was zum Lesen, ein Artikel darüber warum anonyme Daten eben nicht so anonym sind wie man erstmal denkt. Gut das meiste davon wird jedem der schon mal eine relationale Datenbank oder ähnliches benutzt hat irgendwie klar sein aber es kann absolut nicht schaden sich das mal vor Augen zu führen.

Das klingt jetzt erstmal etwas geekig aber es ist was was alle betrifft, ganz im Gegensatz zu dem alt bekannten Problem, dass man überall helfen muss, wenn die Leute wissen, dass man sagen wir mal technisches Verständnis hat. Wer das Problem nicht kennt oder wer eine lustige Illustration dazu sucht: hier bitte. Und wo wir jetzt schon bei geekig sind: Why Geeks Make Great Lovers.

Nach der vielen Lektüre gibt es jetzt noch was auf die Ohren und zwar wie perpendicular recording funktioniert und ein wenig reine Unterhaltung (Vorsicht: 8-Bit *g*).

Und ganz zum Schluss noch eine nette Lichtinstallation damit ihr auch was zum Gucken habt:

Share

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *
*
*